Monats Archiv Oktober, 2012

Von Karthaus zum Niederjöchl

Von Karthaus zum Niederjöchl von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Von Karthaus (1327 m) auf breitem Weg (Markierung 20) in das Penaudtal und zu den Ruinen des einstigen Penaudhofes, und nach einer Brücke und einem Wegkreuz zu einer von einem Wetterkreuz beherrschten Stelle Mehr →

Von Freiberg zum Zirmtalsee

Von Freiberg zum Zirmtalsee von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Anfahrt von Kastelbell südwärts zum Bergweiler Freiberg und vom Oberrand des Weilers kurz weiter zum Parkplatz „Alte Säge“ im Graben des Schlumsbaches (ca. 1450 m). Nun zu Fuß auf dem breiten Güterweg durch Mehr →

Von Alm zu Alm

Von Alm zu Alm von Hanspaul Menara Almentour unterhalb der markanten Nordhänge der Hochwart im Ultner Südkamm. Von St. Walburg wandern oder fahren wir zuerst kurz hinein zum erst 40 Jahre alten Zoggler-Stausee und dann geht es durch die schattseitigen Mehr →

Von Ahornach zu den Almen von Rein

Von Ahornach zu den Almen von Rein von www.suedtirol.info 4-Bergschuh-Wanderung Diese lange, aber leichte Höhenwanderung durchquert die Sonnenseite des Rein- und Knuttentales und führt teils durch schattige Wälder, teils durch freie Almhänge. Der Weg vermittelt prachtvolle Blicke zu den stolzen Mehr →

Vom Nigerpass zur Hagner Alm

Vom Nigerpass zur Hagner Alm von Tourismusverein Tiers Man startet mit dem Fahrrad oder zu Fuß vom Parkplatz gegenüber der Frommeralm zwischen Niger- und Karerpass und fährt auf der Hauptstraße zuerst eben, dann abwärts in Richtung Norden zum Nigerpass. Vor Mehr →

Vom Gasthof Tanzer zur Bärentaler Alm

Vom Gasthof Tanzer zur Bärentaler Alm von www.suedtirol.info Ganztageswanderung auf großteils mäßig steilen Wegen zur Bärentaler Alm mit herrlichem Dolomitenblick, der bis zur Marmolata reicht. Hier genießt man die urige Alm, die Ruhe, den Kaiserschmarrn und das frische Quellwasser; dazu Mehr →