Herbsttour

Plamort

Plamort Leichte Bergtour zu einem Bergrücken mit unvergesslichem Panoramablick Tourenverlauf: Von Reschen Neudorf wandern wir zum Parkplatz unterhalb des Sportplatzes, an der Etschquelle vorbei und weiter auf Weg 2 in leichtem Anstieg bis zur Rossbodenalm (nicht bewirtschaftet). Von dort geht Mehr →

Piz da Peres

Piz da Peres von TV St. Vigil Der Start erfolgt beim Hotel Monte Paraccia (Markierung Nr. 19); beim Wegkreuz die Markierung Nr. 12 bis zum Gipfel nehmmen.   Name: Piz da Peres Anfahrt: Von der Brennerautobahn Ausfahrt Brixen, vorerst Richtung Mehr →

Passerdammweg

Passerdammweg von Alpenverein Südtirol Halbtagestour im vordersten Passeiertal Vom Sportplatz geht man den Bach an seiner orografisch rechten Seite Richtung Saltaus, nach 2 km kommt man zu einem Schild mit der Aufschrift Luferkeller. Hier beginnt eine Asphaltstraße die hinauf führt Mehr →

Panoramaweg der ehemaligen Bahntrasse

Panoramaweg der ehemaligen Bahntrasse von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Die ehemalige Bahntrasse beginnen wir am Ortseingang vorbei am alten Bahnhofsgebäude. In konstanter Steigung führt dieser Wanderweg an Obst- und Weingärten vorbei, über den Glener Viadukt zum Weiler Glen, dann durch den langen Mehr →

Panoramawanderung zum Königsanger und Schutzhaus Radlsee

Panoramawanderung zum Königsanger und Schutzhaus Radlsee von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Anfahrt zum Parkplatz Garner Wetterkreuz (1410 m) dann folgend den Fußweg der Mark. Nr. 10 – Forstweg – Garner Berg – Bergwiesen – Waldgrenze – Steig – Munschegg – Anstieg – Mehr →

Nach St. Konstantin und Völs

Nach St. Konstantin und Völs von www.suedtirol.info Es handelt sich um den alten Fahrweg, der vor dem Bau der heutigen Landesstraße als wichtige Verbindungsstraße mit Völs diente. – Der Weg ist nicht markiert, die Orientierung aber nie ein Problem. Der Mehr →