Seeweg

Kassianspitze

Kassianspitze von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Vom Parkplatz Steineben führt ein Weg über die Lahnwiesen nordwärts ansteigend zur Klausner Hütte (1923m, 1 Std.). Man folgt dort dem breiten Fahrweg Mark. 1, vorbei bei der Rungger Hütte um den Bergrücken zum Plankenbach. Nach Mehr →

Karersee

Karersee von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Anfahrt von Birchabruck im Eggental über St. Nikolaus/Eggen zum Bewallerhof. Von da der Mark 8 folgend auf dem „Temblweg“ in ebener Wanderung durch Karerwald und Wiesen zum See. Rückweg: entweder wie Hinweg, oder auf dem Zugangsweg Mehr →

In den Naturpark “Fanes – Sennes – Prags”

In den Naturpark “Fanes – Sennes – Prags” von www.suedtirol.info Tipps und besondere Hinweise: Diese lohnende, wenn auch etwas lange Überschreitung führt zunächst hinauf zu den grünen Anhöhen des Brunstriedls und des Kühwiesenkopfs und dann hinab zum bekannten Pragser Wildsee, Mehr →

Im Reich der Tiere

Im Reich der Tiere von www.suedtirol.info Diese Lange, aber für gehgewohnte Bergwanderer unschwierige Tour führt zu den Alm- und Weidegebieten der Enneberger und Pragser Berge. Eine artenreiche Tierwelt findet dort günstige Lebensbedingungen. Trittsicher bewegen sich Gämsen in den Schutt- und Mehr →

Hochalpensee

Hochalpensee von www.suedtirol.info Der See liegt im Kammscheitel zwischen dem Gadertal und dem Pragser Tal, nordöstlich über dem See erhebt sich die zu den Olanger Dolomiten zählende Dreifingerspitze. Tourenverlauf: Vom Hotel am Pragser Wildsee spaziert man zum See-Ende. Dort folgt Mehr →

Halshof – Göflaner Alm – Haslhof

Halshof – Göflaner Alm – Haslhof von www.suedtirol.info Eine mittelschwere Wanderung im Nationalpark Stilfserjoch, größtenteils im Wald, deshalb besonders für heiße Sommertage geignet. Die Wanderung lässt sich nach Wunsch auch bis zum Göflaner Marmorbruch bzw. bis zum Göflaner See fortsetzen. Mehr →