Die sonnige Ferienregion Rosengarten-Latemar liegt am südwestlichen Tor der Dolomiten und erstreckt sich über 250 km² vom Tierser Tal und Gummerer Berg zum Karersee und Eggental. Das Gebiet, in Wiesenhängen und Nadelwäldern eingebettet, wird im Norden vom Schlern begrenzt. Daran reiht sich die imposante Rosengartenkette an, welche vom Karerpass – der Grenze zwischen Südtirol und Trentino – mit der Latemargruppe verbunden ist. Das Reiterjoch leitet zu den Eggentaler Bergen über, deren reizende Erhebungen der Zanggen, das Schwarzhorn und das Weißhorn sind. 

Zu den Füßen dieser berühmten und sagenumwobenen Berge liegen pittoreske Bergdörfer, welche Aktivsportler, Familien und Naturgenießer das ganze Jahr über herzlich willkommen heißen!

Auskunft

Ferienregion Rosengarten-Latemar
Unterbirchabruck 9
39050 Birchabruck