Nockspitze

Nockspitze von AVS

Gipfeltour hoch über dem Vernagter Stausee.

Tourenverlauf:
Vom Parkplatz in Unser Frau zunächst in Richtung Vernagt. Kurz vor der Staumauer bringt uns der Weg Nr. 15A zum Weg Nr. 17, welcher uns bis auf den Gipfel führen wird. Vom Gipfel haben wir eine herrliche Aussicht auf die Schnalser Berge wie Weißkugel, Finailspitze und Similaun. Der Abstieg führt uns über Weg Nr. 17A hinunter zur Mastaunalm und weiter zum Mastaunhof. Von dort auf dem Zufahrtsweg zurück zum Parkplatz.

 

Name: Nockspitze
Anfahrt: Von Meran nach Naturns und von dort nach Unser Frau im Schnalstal. Im Dorf gibt es genügend Parkplätze.
Tourenlänge: 11718 m
Höhenleistung Aufstieg: 1229 m
Höhenleistung Abstieg: 1230 m
Gehzeit: 6 h 0 m
Wegnummer: 15, 15A, 17, 17A, 15
Wegart: schwieriger Bergweg
Eigenschaft: Stufen
Tourenpunkte:
Unser Frau Madonna di Senales
Ost (UTM 32): 641.914, Nord (UTM 32): 5.176.346
  Nock (2718 m),
Ost (UTM 32): 639.973, Nord (UTM 32): 5.175.358
  Mastaunalm [m.ga] (1820 m),
Ost (UTM 32): 641.111, Nord (UTM 32): 5.174.696
Unser Frau Madonna di Senales
Ost (UTM 32): 641.914, Nord (UTM 32): 5.176.346

Nockspitze

Nockspitze

 

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.