Partschinser Erlebnisrundwanderung

Partschinser Erlebnisrundwanderung von www.partschins.com

Vom östlichen Dorfrand in Partschins Wegmarkierung 7a Richtung Vertigen, dann links abzweigend, auf dem bezaubernden Partschinser Waalweg, bis zum Anderleiter Egg. Von dort den Partschinser Sagenweg, rechts ansteigend, vorbei an vorgeschichtlichen Siedlungs- und Kultstätten, zum Ebnerhof. Rechts durch den Wald aufwärts (Wegmarkierung 1 dann 23) zum Gasthaus Prünster und weiter auf Weg 23 leicht abwärts zum beeindruckenden Partschinser Wasserfall. Zurück (Markierung 23) talabwärts bis zum Gasthaus Birkenwald, dann zuerst auf der Wasserfallstraße links dann rechts abzweigend der Wegmarkierung 1 folgend bis zum Winklerhof. Von dort links abzweigend über die Hängebrücke nach Partschins. Variante: vom Wasserfall mit dem Bus zurück nach Partschins (Zeiteinsparung ca. 40 Minuten).

Tourenverlauf:
Partschins – Partschinser Waalweg – Partschinser Sagenweg – Prünster – Partschins Wasserfall – Winklerhof – Partschins

 

Name: Partschinser Erlebnisrundwanderung
Anfahrt:
Tourenlänge: 9058 m
Höhenleistung Aufstieg: 605 m
Höhenleistung Abstieg: 605 m
Gehzeit: 3 h 10 m
Wegnummer: 7A, Meraner Waalrunde, Sagenweg, 1, 23, 8B, 8, Sagenweg, 1, 39, 7A
Wegart: mittelschwieriger Wanderweg
Eigenschaft: Stufen
Tourenpunkte:
  Startpunkt (619 m),
Ost (UTM 32): 658.674, Nord (UTM 32): 5.172.057
  Prünster
Ost (UTM 32): 657.236, Nord (UTM 32): 5.173.392
  Wasserfall
Ost (UTM 32): 656.702, Nord (UTM 32): 5.173.286
  Birkenwald
Ost (UTM 32): 657.107, Nord (UTM 32): 5.172.995
Partschins Parcines
Ost (UTM 32): 658.560, Nord (UTM 32): 5.172.191
  Zielpunkt (619 m),
Ost (UTM 32): 658.674, Nord (UTM 32): 5.172.057

Partschinser Erlebnisrundwanderung

Partschinser Erlebnisrundwanderung