Wanderung auf den Schlern und zum Völser Weiher

Wanderung auf den Schlern und zum Völser Weiher von www.suedtirol.info

Tourenverlauf:
Vom Hotel Icaro ausgehend (1910 m dem Steig mit der Markierung 6, der durch die Wiesen der Seiser Alm mit ihrer einzigartigen Flora führt. An der Ritschschwaige vorbei zum Panorama-Aussichtspunkt hinauf und von dort immer über den 6-Steig (Schlern-Steig) hinunter zur Saltner-Hütte (1750 m). Der Schlernbach gibt die letzte Abkühlung, dann führt der Touristensteig in Kehren durch teilweise latschenbewachsene Hänge hinauf zum Schlern-Plateau, zum Schlernhaus (2457 m) und weiter zum Aussichtspunkt Gabels-Jungschlern; dort einmalige Aussicht bis zur Adamello- und Ortlergruppe sowie zu den Ötztaler und Stubaier Gletschern. – Nach der Einkehr im Schlernhaus führt der Abstieg über die Sesselschwaige (1919 m, Ausschank) und den berühmt-berüchtigten Prügelweg durch die Schlernschlucht hinunter zum Wegkreuz Peter Frag. Von dort führt der Weg zur Tuffalm und danach hinunter zum Völser Weiher.

 

Name: Wanderung auf den Schlern und zum Völser Weiher
Anfahrt: Hotel Icaro (1910 Meter)
Tourenlänge: 19302 m
Höhenleistung Aufstieg: 851 m
Höhenleistung Abstieg: 1719 m
Gehzeit: 6 h 20 m
Wegnummer: 6, 5, 1
Wegart: schwieriger Bergweg
Eigenschaft: Stufen, Absicherung
Tourenpunkte:
  Startpunkt (1923 m),
Ost (UTM 32): 702.897, Nord (UTM 32): 5.158.580
  Ritsch-Schwaige (1875 m),
Ost (UTM 32): 702.829, Nord (UTM 32): 5.157.397
  Panorama (2012 m),
Ost (UTM 32): 701.358, Nord (UTM 32): 5.156.427
  Laurinhütte (2018 m),
Ost (UTM 32): 700.886, Nord (UTM 32): 5.155.999
  Saltnerhütte (1835 m),
Ost (UTM 32): 699.993, Nord (UTM 32): 5.154.434
  Schlernhaus Rif. Bolzano (2455 m),
Ost (UTM 32): 697.520, Nord (UTM 32): 5.153.637
  Sesselschwaige [m.ga] (1940 m),
Ost (UTM 32): 696.861, Nord (UTM 32): 5.152.526
  Huberweiher (1078 m),
Ost (UTM 32): 693.824, Nord (UTM 32): 5.155.145
  Zielpunkt (1055 m),
Ost (UTM 32): 693.427, Nord (UTM 32): 5.155.058

Wanderung auf den Schlern und zum Völser Weiher

Wanderung auf den Schlern und zum Völser Weiher

 

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.